Lern-Fair Now

Unterst├╝tze Sch├╝ler:innen per Video-Chat beim Lernen und setze dich so f├╝r mehr Bildungsgerechtigkeit ein!

21%
der Sch├╝ler:innen in Deutschland leben in Armut
oder sind armutsgef├Ąhrdet.
25%
der Sch├╝ler:innen haben gro├če Lern-R├╝ckst├Ąnde,
welche durch die Pandemie entstanden sind.
440.000
Sch├╝ler:innen ben├Âtigen schulische Unterst├╝tzung, k├Ânnen sie sich aber nicht leisten.
Du kannst etwas tun

Mit nur 1-2 Stunden Engagement pro Woche kannst du Perspektiven er├Âffnen.

Denn wir finden, dass alle 440.000 Sch├╝ler:innen unkomplizierte Unterst├╝tzung erhalten sollten. Dieser Herausforderung stellen wir uns gemeinsam mit der Lern-Fair Community.

Du willst dabei sein? Dann registriere dich noch heute und starte in weniger als einer Woche mit der digitalen Unterstützung.

Jede Stunde z├Ąhlt, denn nur gemeinsam haben wir einen gro├čen Impact und schaffen es, Sch├╝ler:innen neue Perspektiven zu er├Âffnen.

So kannst du unterst├╝tzen

100% flexibel, digital und ortsunabh├Ąngig

Online Tutoring

Du hilfst einer:m bildungsbenachteiligten:r Sch├╝ler:in im 1:1-Format Wissensl├╝cken zu schlie├čen. Die Frequenz, H├Ąufigkeit und Dauer der digitalen Treffen ist ganz euch ├╝berlassen!

Gruppenlernunterst├╝tzung

Ob als Spezialist:in zum Thema Kommasetzung oder als Engel für alles, wo der Schuh gerade drückt: Biete dein Wissen wiederkehrend einer kleinen Gruppe benachteiligter Schüler:innen an.

Das sagen Andere

Jeden Tag erhalten wir viel positives Feedback von Helfer:innen, die gemeinsame Wirkung erzielen.

"Ich habe bei Lern-Fair im Juli 2020 an einem Online-Kurs ├╝ber die Debattierkultur bei Lern-Fair teilgenommen. Das hat mir viel Spa├č gemacht und vor allem Abwechslung vom eint├Ânigen Alltag geschaffen. Heute bin ich stolz, nun als Student, selber Sch├╝ler:innen online zu unterst├╝tzen und ihr Interesse an Schule zu boostern!ÔÇť

Nour
Helfer in der 1:1-Lernunterst├╝tzung

So funktioniert's

Auswahl treffen

├ťberlege dir zuerst, welches Angebot von Lern-Fair am besten zu dir und deinen Vorstellungen passt. Interessierst du dich f├╝r die Repetitorien oder Hausaufgabenbetreuung? Dann verschaffe dir hier einen ├ťberblick was andere Helfer:innen gerade anbieten. Solltest die 1:1-Lernunterst├╝tzung f├╝r dich das Richtige sein, dann gib es bei der Registrierung entsprechend an.

Registrieren

Melde dich ganz einfach auf unserer Plattform an. F├╝r die 1:1-Lernunterst├╝tzung gibst du im Registrierungsprozess an, in welchen F├Ąchern du Unterst├╝tzung suchst. Dann schicken wir dir eine E-Mail, die du unbedingt best├Ątigen solltest.

Jetzt registrieren >

Kennenlernen

Wir m├Âchten dich in unserer Community willkommen hei├čen, dich n├Ąher kennenlernen und deine offenen Fragen kl├Ąren. Dazu laden wir dich zu einem kurzen digitalen Gespr├Ąch mit uns ein.

Durchstarten

Nun kann es so richtig losgehen und das gemeinsame Lernen beginnen. Wir verbinden dich mit einer:m Lernpartner:in oder stellen deinen Kurs online, zu dem sich von nun an Sch├╝ler:innen anmelden k├Ânnen. Nat├╝rlich stehen wir dir weiterhin als Ansprechperson zur Verf├╝gung und stellen dir praktische Leitf├Ąden, erfahrene Mentor:innen und Austauschm├Âglichkeiten mit anderen Helfer:innen zur Seite.

Warum mitmachen?

Flexibel

Du kannst selbst entscheiden, wie viele Sch├╝ler:innen du in welchem zeitlichen Rahmen unterst├╝tzt und bist auch in der inhaltlichen Gestaltung ganz frei.

Bescheinigung

Auf Wunsch kannst du eine Bescheinigung f├╝r dein Engagement von uns erhalten, die du f├╝r deinen Lebenslauf nutzen kannst.

Gemeinsam

Du kannst dich mit anderen Helfer:innen in unseren digitalen Peer-to-Peer-Calls treffen, Ideen einbringen und so selbst eine ganze Menge lernen.

Expertise

Unsere Mentor:innen helfen dir bei jeglichen Fragen und bieten kostenlose Mikrofortbildungen zu verschiedenen Themen f├╝r dich an.

Sozial

Mit deinem ehrenamtlichen Engagement hilfst du bildungsbenachteiligten Sch├╝ler:innen, die nur eingeschr├Ąnkt Zugang zu derartigen Unterst├╝tzungsangeboten haben.

Unkompliziert

Nach der schnellen und unkomplizierten Registrierung und einem kurzen Kennenlerngespr├Ąch kann das gemeinsame Lernen direkt starten.

Das solltest du mitbringen.

Motivation

Das Wichtigste ist, dass du Motivation und eine positive Einstellung mitbringst. Spezielle Vorkenntnisse, wie eine p├Ądagogische Ausbildung brauchst du f├╝r die Hausaufgabenbetreuung oder die 1:1-Lernunterst├╝tzung nicht.

Zuverl├Ąssigkeit

Wenn wir dich mit einem:r oder mehreren Sch├╝ler:innen verbinden, ist es besonders wichtig, dass du die Lernunterst├╝tzung in die Hand nimmst. Nur, wenn du und die Sch├╝ler:innen zuverl├Ąssig hinter den Treffen stehen, kann das gemeinsame Lernen Fr├╝chte tragen.

Technik

Du solltest ein internetf├Ąhiges Endger├Ąt (z.B. Laptop, Tablet oder Smartphone) besitzen und deine E-Mail-Adresse regelm├Ą├čig checken. So erreichen wir dich am besten und k├Ânnen uns digital mit dir austauschen.

Jetzt loslegen!

Das sagen Andere

No items found.

Zahlen und Statistiken

15.000

Lernpaare

Bei Lern-Fair konnten wir bereits ├╝ber 15.000 Lernpaare vermitteln.

96%

Erfolg

In 96% der F├Ąlle konnten wir den angemeldeten Sch├╝ler:innen weiterhelfen.
*Basierend auf 1.500 Umfragewerten

10

Gruppen-Angebote

Im Schnitt bieten wir ├╝ber 10 Gruppen-Angebote pro Woche an.

Helfe Sch├╝ler:innen und profitiere von Weiterbildungen

Mit Lern-Fair e.V. bildungsbenachteiligten Sch├╝ler:innen sofort helfen.
Steigere durch unsere regelm├Ą├čigen Fortbildungen deine eigene Professionalisierung.

Jetzt starten

H├Ąufig gestellte Fragen

Tags

Wie viel Zeit muss ich f├╝r Lern-Fair Now mitbringen?
Helfer-Now

Generell gestaltet sich das Engagement bei Lern-Fair sehr flexibel.

Bei der 1:1-Lernunterst├╝tzung engagieren sich Personen in der Regel f├╝r drei Monate oder l├Ąnger mit ca. 1-2 Stunden pro Woche. Es gibt aber auch die Option deutlich mehr zu unterst├╝tzen oder in stressigen Phasen das Engagement herunterzufahren. Wichtig ist dabei, dass du deiner:m Lernpartner:in gegen├╝ber deine aktuellen Verf├╝gbarkeiten kommunizierst.

Wenn du dich im Rahmen der Gruppen-Lernunterst├╝tzung engagierst, gestaltet sich dein zeitlicher Aufwand ebenfalls sehr flexibel. Du kannst jederzeit Angebote einstellen und anbieten. Hierbei solltest du immer daran denken, dass es ratsam ist, ein wenig Zeit f├╝r die Vor- und Nachbereitung der Unterst├╝tzung einzuplanen.

Kann ich in stressigen Phasen mein Engagement pausieren?
Helfer-Now

Ja, dein Engagement bei uns ist bewusst sehr flexibel angelegt und soll sich ideal in deinen Zeitplan integrieren lassen. Wir machen f├╝r keine unserer Engagementm├Âglichkeiten zeitliche Vorgaben und freuen uns ├╝ber jede Stunde, die du dich bei Lern-Fair engagierst. Bei der 1:1-Lernunterst├╝tzung triffst du hierzu alle Absprachen individuell mit deiner:m Lernpartner:in.

Gibt es Hilfsmaterialien zur Nutzung und Gestaltung der Angebote?
Helfer-Now

Wir haben verschiedene Hilfsmaterialien f├╝r dich entwickelt, welche dich bei der digitalen Zusammenarbeit mit Sch├╝ler:innen unterst├╝tzen sollen. Darunter sind zum Beispiel ein Leitfaden zum Kennenlerngespr├Ąch, p├Ądagogische Tipps und Tricks, Empfehlungen zu digitalen Tools oder weiterf├╝hrende Links zu kostenlosem Lehr- und Lernmaterial. Alle Hilfestellungen findest du in deinem User-Bereich unter my.lern-fair.de.┬á┬á

Bei p├Ądagogischen, inhaltlichen und didaktischen Fragen kannst du dich zudem per E-Mail an mentoring@lern-fair.de wenden. Dort beantworten erfahrene Mentor:innen deine Fragen und greifen dir bei Schwierigkeiten unter die Arme.

Nach welchen Kriterien werden Sch├╝ler:innen und Helfer:innen verbunden?
Helfer-Now

Um optimale Lernpaare bilden zu k├Ânnen, haben wir einen eigenen Matching-Algorithmus entwickelt, der verschiedene Faktoren ber├╝cksichtigt.

  • F├Ącher
  • Jahrgangsstufe
  • Bundesland (optional)
  • Wartezeit

Damit versuchen wir f├╝r jede:n Sch├╝ler:in eine:n passende:n Helfer:in zu finden, welche:r in m├Âglichst vielen der angefragten F├Ąchern unterst├╝tzen kann.

Kann ich den Kurs mit einer anderen Person zusammen leiten?
Helfer-Now

Ja, das ist kein Problem. In deinem Account kannst du weitere Kursleiter:innen zu deinem Kurs hinzuf├╝gen. Voraussetzung daf├╝r ist, dass sich weitere Kursleiter:innen ebenfalls auf Lern-Fair registrieren und freischalten lassen. Alternativ kannst du auch G├Ąste per E-Mail ohne Registrierung einladen. Diese erhalten dann den Link zum Videochat, k├Ânnen aber keine Admin-Funktionalit├Ąten (z.B. Teilnehmer:innen einsehen, Kursdaten ver├Ąndern) nutzen.

├ťber welches Videokonferenz-System findet die Lernunterst├╝tzung statt?
Helfer-Now

F├╝r die 1:1-Lernunterst├╝tzung kannst du das Videokonferenz-System frei w├Ąhlen. Die meisten Helfer:innen nutzen die Systeme, welche sie im Rahmen ihrer Arbeit oder Studium eh schon nutzen. Um den Einstieg zu erleichtern stellen wir aber auch einen individuellen Jitsi-Link f├╝r dein Lerntandem und dich bereit.

F├╝r die Gruppen-Lernunterst├╝tzung wird BigBlueButton verwendet, welches auf deutschen Servern gehostet wird.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.